Duschen - Sortiment/Produkte


Dural: „TI-Board“ – eine leichte Lösung

Die Basis des neuen Duschboden-Systems „TI-Board“ von Dural besteht aus einem Mineralguss, der nach Angaben des Herstellers bis zu 50 Prozent weniger wiegt als vergleichbare Mineralguss-Duschboards. Das prädestiniere das Board für schnelle und problemlose Bad-Renovierungen.

Dural TI-Board 1
Leichte Lösung im Komplett-Paket: Board, Ablauf und Edelstahl-Rost gehören bei „TI-Board“ zum Set. (Fotos: Dural)

Dural TI-Board 2
Das neue „TI-Board“ im Einsatz

In der Ausführung 90 x 90 Zentimeter wiegt das „TI-Board“ 23 Kilogramm, in 90 x 120 Zentimeter 28 Kilogramm. Es wird in den Farben Weiß, Grau und Anthrazit angeboten und mit einer Höhe von 2,8 Zentimetern sorgt es für angenehm niedrige Einstiegsmaße. Auch der bodengleiche Einsatz lasse sich bei mit den neuen „TI-Boards“ unkompliziert realisieren, so Dural.

Hergestellt ist das neue Komplett-Programm für Duschböden aus einer Verbindung von feingemahlenem Naturstein und durchgefärbtem Kunstharz. Das Material ist nach Angaben des Unternehmens strapazierfähig, langlebig, porendicht versiegelt und einfach sauber zu halten. Die dezent strukturierte Oberfläche sorge für sicheren Stand während des Duschens, das integrierte Gefälle und ein leistungsstarker Ablauf ließen das Duschwasser schnell und restlos ablaufen. Dural bietet seine Neuentwicklung jeweils als Komplett-Paket an: Board, Ablauf und Edelstahl-Rost gehören zum Set.

www.dural.de


Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung!

Artikelbewertung:

Stern Stern Stern Stern Stern