Branche


RAK Ceramics: Neue Markenidentität

RAK Ceramics hat eine konzernweite Markenidentität mit dem Claim „Room for imagination“ („Raum für Fantasie“) entwickelt. Auch der neue Showroom in Frankfurt steht im Zeichen dieses neuen Mottos. Ab sofort tritt der Keramikhersteller zudem unter einem weltweit einheitlichen Logo auf.

RAK Ceramics neuer Claim
RAK Ceramics hat einen neuen Claim: „Room for imagination“ (Foto: RAK Ceramics)

In der Hanauer Landstraße 184 in Frankfurt am Main hat RAK Ceramics seinen neuen Showroom eröffnet, in dem ab sofort Fliesen und Sanitärkeramiken aus den aktuellen Kollektionen zu sehen sind. Auf den 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche sind darüber hinaus Arbeitsbereiche und Meetingräume untergebracht. Architekten, Verarbeiter und Generalunternehmer können sich dort über die Produkte von RAK Ceramics informieren und verschiedene Anwendungsbeispiele begutachten – ganz im Sinne des neuen Mottos „Room for imagination“. Künftig sollen hier auch Events und Schulungen für Architekten und Innenarchitekten durchgeführt werden.

RAK Ceramics auf der Euroshop und der ISH

Im März dieses Jahres nimmt RAK Ceramics an zwei Messen teil: Der Euroshop in Düsseldorf und der ISH in Frankfurt am Main. Auf der Düsseldorfer Messe präsentiert RAK Ceramics die neuen Fliesen-Kollektionen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit speziell für den Retail-Bereich geeignet sind. Der Fokus bei der ISH liegt hingegen in der Präsentation des europäischen Portfolios für Sanitärkeramiken. In diesem Zuge hat das Unternehmen zudem seinen Online-Auftritt komplett neu gestaltet.

www.rakceramics.com


Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung!

Artikelbewertung:

Stern Stern Stern Stern Stern