Fachartikel - Sanitärkeramik - Sortiment/Produkte


Duravit: Dünne Wandstärken durch „Duraceram“

Konventionelle Badkeramik besitzt eine Wandstärke von 12 bis 14 Millimetern. Für feinere Formen hat Duravit den Werkstoff „Duraceram“ entwickelt, der dünne Wandstärken zulässt. ...mehr

Ideal Standard: Award für „Connect Air“

Die „Connect Air“ Komplettbadserie von Ideal Standard wurde im Rahmen der Frühjahrsmessen 2016 erstmals dem Markt präsentiert. Als Anerkennung für die Designqualität der Serie erhielt das Unternehmen den German Design Award Special Mention 2017. ...mehr

Villeroy & Boch: Neuartiger Werkstoff

„Titanceram“ ist ein neuartiger Werkstoff, den Villeroy & Boch nach eigenen Angaben speziell für die Realisierung hochwertiger Premium-Designs entwickelt hat. ...mehr

Alape: Neues Rechteckbecken

Mit „Stream“ hat Alape ein Becken auf den Markt gebracht, das den Nerv der Zeit treffen soll: „mit klassischer Grundform, komfortabler Tiefe, großzügigem Zuschnitt und einer Mulde, die sich an der modernen Formensprache aus Architektur und Technik orientiert“. ...mehr

Tece: WC mit integrierter Bidet-Funktion

Mit „Teceone“ hat Tece seine Interpretation des Themas Dusch-WC vorgestellt. „Teceone“ ist laut Hersteller „konsequent auf die Kernfunktion reduziert, im Kernnutzen optimiert – und auf einem Preisniveau angesiedelt, das dieses Produkt mehrheitsfähig machen könnte“. ...mehr

Viega: „Focus Gold“ für WC-Element

230 Einreichungen hatte die Jury des Internationalen Designpreis Baden-Württemberg „Focus Open“ in diesem Jahr zu bewerten. 79 Preisträger wurden unter den Produktinnovationen aus Europa, Asien und den USA ermittelt. Nur 13 erhielten die Premiumauszeichnung „Focus Gold“. ...mehr

Keramag: Neue spülrandlose WC-Generation

Das kennt jeder: Die Pflege des eigenen WCs gehört zu den unbeliebtesten Pflichten überhaupt. Insbesondere die Reinigung des Spülrands empfinden viele als besonders unangenehm und zeit-aufwändig. Außerdem sorgt der Einsatz aggressiver Reinigungsmittel häufig für ein schlechtes Gewissen in puncto Umweltschutz. ...mehr

Tece: WC-Lösungen online planen

Vorher wissen, wie das Bad nachher aussieht, soll mit dem „Tecelux“-Konfigurator kein Problem mehr sein. Dieser simuliert laut Unternehmensangaben, wie sich das Terminal in individuelle Badezimmer-Umgebungen einpasst und welche Funktions-Kombinationen möglich sind. ...mehr